« Das Leben zum Gelingen bringen ... »

Dr. Dietmar Friedmann


 

Meine Arbeitsweise ist geprägt von der Integrierten Lösungsorientierten Psychologie und der der Positiven Psychologie.

Integrierte Lösungsorientierte Psychologie

Das Besondere an der Integrierten Lösungsorientierten Psychologie (ILP®) ist, dass in relativ kurzer Zeit nachhaltige Veränderungen initiiert werden können.

ILP® ist eine ganzheitlich orientierte Methode, die die Lebensbereiche Denken, Fühlen und Handeln in Einklang bringt. Der Klient wird in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen und als „Experte seines Lebens“ dabei unterstützt, seinen individuellen und typgerechten Lösungsweg zu entwickeln und zu gestalten.

Das Bewusstwerden und Nutzbarmachen der eigenen Ressourcen ist dabei ein grundlegender und äußerst wertvoller Bestandteil. Die Prozessarbeit der Integrierten Lösungsorientierten Psychologie lässt den Klienten seine Ziele sicher und mit nachhaltigem Erfolg erreichen.

Während des Coachings gewinnt der Klient neue Sichtweisen und gelangt in eine veränderte, positive Haltung, mit der er bislang als schwierig erlebte Situationen, souverän meistern kann.

 

ILP® beinhaltet systemische, lösungsorientierte und tiefenpsychologische Methoden.

 

Positive Psychologie

Die Positive Psychologie ist die „Wissenschaft vom gelingenden Leben“ -  der jüngste Forschungszweig der akademischen Psychologie.
Sie beschäftigt sich damit, was manchmal in der Literatur als „seelische“ Gesundheit bezeichnet wird und zu einem glücklichen, erfüllten und zufriedenen Leben beiträgt.
Die Positive Psychologie unterstützt Menschen dabei, positive Emotionen bewusst zu erleben und die eigenen Stärken zu erkennen sowie einzusetzen.
Mit Hilfe zahlreicher Studien haben Forscher in den letzten Jahren die Wirksamkeit von vielen, oft kleinen und alltagstauglichen „Übungen“ bewiesen – und so festgestellt, dass „Glück“ tatsächlich lernbar ist!
Dabei geht es nicht darum, Negatives auszublenden und einfach „happy“ zu sein. Es geht darum, neue Verhaltensweisen und Haltungen kennenzulernen und zu etablieren. Das Leben wird in einem veränderten Kontext gesehen, in dem auch das Negative seinen Platz hat.

Die Positive Psychologie eignet sich sowohl für Einzelpersonen, als auch für die Arbeit in Unternehmen. Sie dient hervorragend als Präventionsmaßnahme zur Vorbeugung von z.B. Burnout und Depressionen und zur Steigerung des persönlichen Wohlbefindens.


Außerdem arbeite ich je nach Situation und Bedarf z.B. mit

  • Persönlichkeitsanteilen

  • Achtsamkeit / MBSR® (nach Jon Kabat-Zinn)

  • Biografische Vergangenheit

  • Unterstützenden Kommunikationstechniken

  • Perspektivenwechsel

  • Entspannungs- und Stressbewältigungstechniken

 

Dresdener Str. 45
76316 Malsch
kontakt@anke-reichert.de


Telefon 07246 706786
Mobil 0160 99137360

Impressum | Datenschutz | © 2018 Anke Reichert